Archiv für den Monat: Januar 2018

Marktübersicht Wärmebildoptiken unter 1.000,- EUR

Folgend finden Sie eine Marktübersicht über handgeführte Wärmebildoptiken unterhalb von 1.000 EUR.
Stand: 9.2018  relevanter Auszug.

LEUPOLD LTO Tracker

Leupold-Tracker

Hersteller: LEUPOLD
Detektor: Raytheon/Seek, 206×156 Pixel, 12 µm Pitch
Detektormaterial: VOx
Bildfrequenz: 30 Hz
Objektivlinse: 8,5mm
Sehfeld: 21° diagonal
Strom: CR123 Batterien
Preis: 899,- EUR inkl.

LEUPOLD LTO Quest

Leupold-LTO-Quest

Hersteller: LEUPOLD
Detektor: Raytheon/Seek, 206×156 Pixel, 12 µm Pitch
Detektormaterial: VOx
Bildfrequenz: >15 Hz
Objektivlinse: 8,8mm
Sehfeld: 20° diagonal
Strom: Akku intern
Preis: $649

SEEK Reveal

Seek-Reveal

Hersteller: SEEK
Detektor: Raytheon/Seek, 206×156 Pixel, 12 µm Pitch
Detektormaterial: VOx
Bildfrequenz: 9 Hz
Objektivlinse: 4,8mm
Sehfeld: 36° diagonal
Strom: Akku intern
Preis: 448,- EUR inkl.

SEEK Reveal XR

Seek-Reveal-XR

Hersteller: SEEK
Detektor: Raytheon/Seek, 206×156 Pixel, 12 µm Pitch
Detektormaterial: VOx
Bildfrequenz: 9 Hz
Objektivlinse: 9mm
Sehfeld: 20° diagonal
Strom: Akku intern
Preis: 440,- EUR inkl.

SEEK Reveal Pro

Seek-Reveal-Pro

Hersteller: SEEK
Detektor: Raytheon/Seek, 320×240 Pixel, 17 µm Pitch
Detektormaterial: VOx
Bildfrequenz: >15 Hz
Objektivlinse: 12mm
Sehfeld: 32° diagonal
Strom: Akku intern
Preis: 605,- EUR inkl.

FLIR TK Scout / Ocean Scout

FLIR-TK

Hersteller: FLIR
Detektor: FLIR Lepton 3, 160×120 Pixel, 17 µm Pitch
Detektormaterial: VOx
Bildfrequenz: 9 Hz
Objektivlinse: 7,5mm
Sehfeld: 25° diagonal
Strom: Akku intern
Preis: 578,- EUR inkl.

LIEMKE KEILER-19 Lite

Keiler-19lite

Der KEILER-19 Lite
Detektor: 384×288 Pixel, 17 µm Pitch
Detektormaterial: ASi
Bildfrequenz: 50 Hz
Objektivlinse: 19mm
Sehfeld: 24° diagonal
Strom: Akku intern
Preis: 997,- EUR inkl.

 

Leistungsübersicht der Optiken

WBG-Optiken-unter-1000-EUR

 

—————————————————————————————————————————————-

Anmerkung:

LEUPOLD und SEEK Wärmebildoptiken haben den gleichen Detektor verbaut. Hintergrund ist eine Kooperation zwischen SEEK und Raytheon als Detektorlieferant.

Einige technische Werte der Herstellerangaben sind gerundet. Angaben der Frontlinsengröße konnte z.T durch uns nicht rechnerisch belegt werden, daher weicht diese auf der Übersicht von den Herstellerangaben ab.

Wir erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die aufgeführten Modelle spiegeln die im Markt meist verwendeten und gehandelten Optiken wieder.
Desweiteren sei angemerkt, dass die Bildqualität (Schärfe, Kontrast, Sensibilität), wahrgenommen vom Betrachter, nicht aus den Kennzahlen abzuleiten ist.
Hier kann nur der Vergleich mit den eigenen Augen Aufschluss geben.

Sollten wir eine Kennzahl nicht korrekt gelistet haben, bitten wir um Nachricht.

 

Die neuen KEILER Wärmebildoptiken 2018

Die neuen LIEMKE KEILER

Um jeder Einsatzreichweite und Budget gerecht zu werden, haben wir die KEILER Produktfamilie erweitert. Die neuen KEILER Wärmebildoptiken unterteilen sich nach Ihrer Leistung in BASIS und PRO Modelle.
Alle KEILER Optiken sind IP66 zertifiziert, einfach in der Handhabung, robust, zuverlässig und haben ein kompaktes Taschenformat. 50Hz Bildfrequenz garantieren ruckelfreie Bilder.
Die Garantie beträgt 3 Jahre, die Akkuleistung ist hierin eingeschlossen.
Nach den 3 Jahren kostet eine Akkuwechsel pauschal 68,- EUR inkl. Rücklieferung der Optik frei Haus.

Die BASIS Modelle verfügen über einen ASi (Amorphes Silizium) Detektor mit 17µm Pixel Pitch. Wärmequellen können schwarz/weiß, rotwarm oder kontrastverstärkt dargestellt werden. Die Kalibrierung erfolgt automatisch.
Die PRO Modelle verfügen über einen leistungsfähigen VOx (Vanadium Oxid) Detektor mit 17µm Pixel Pitch. Wärmequellen können schwarz/weiß, rotwarm und in Regenbogenfarben dargestellt werden. Die Kalibrierung erfolgt wahlweise automatisch oder manuell.
Videoausgang per USB-Kabel ist bei allen KEILER Modellen möglich.
Mehr zu den Unterschieden zwischen der ASi und VOx Detektor Technologie, finden Sie hinter diesem Link.

Übersicht der neuen KEILER

KEILER-19 Lite “der Minimalistische” mit Detektionsreichweite1) bis 670m

Keiler-19lite

Der KEILER-19Lite basiert auf dem Erfolgsmodell der KEILER-25, hat jedoch eine kleinere (19mm) Frontlinse und ist reduziert auf die wesentlichen Funktionen.

Merkmale

  • Fixe 19mm Frontlinse
  • Top Preis-/Leistungsverhältnis
  • Videoausgang per Kabel
  • Reduziert auf das Wesentliche

 

KEILER-20 “Der einfach Zuverlässige” mit Detektionsreichweite1) bis 700m

Keiler-20

Der KEILER-20 basiert auf dem Erfolgsmodell der KEILER-25, hat jedoch eine kleinere (20mm) Frontlinse und ist reduziert auf die wesentlichen Funktionen.

Merkmale

  • Fixe 20mm Frontlinse
  • Top Preis-/Leistungsverhältnis
  • Videoausgang per Kabel
  • Reduziert auf das Wesentliche

KEILER-25LITE  Der Einsatzerprobte” mit Detektionsreichweite1) bis 880m

Liemke-Keiler-25-lite

Der KEILER-25 ist mit mehreren tausend zufriedenen Kunden einer der am meist verkauften Wärmebildoptiken in der Kompaktklasse. Die LITE Version hat gegenüber der KEILER-25 keinen Markierungslaser und kein Hot-Spot Tracking (Anzeigen der wärmsten Quelle). Die Optik ist somit konzentriert auf wesentliche Funktionen.

Merkmale

  • Fixe 25mm Frontlinse
  • Videoausgang per Kabel
  • WiFi live Bildatenübertragung

KEILER-13PRODer Einsteiger” mit Detektionsreichweite1) bis 460m

liemke-keiler-13-pro-waermebildoptik

Die Keiler-13 ist das optimale Einsteigermodell und technisch führend unter den Kompaktoptiken.
Die ideale Optik für den Kirrungs- und Waldjäger.

Merkmale

  • Fixe 13mm Frontlinse
  • Videoausgang per Kabel
  • Top-Preis Leistungsverhältnis

KEILER-18PRODer Allrounder” mit Detektionsreichweite1) bis 635m

liemke-keiler-18-pro-waermebildoptik

Die Keiler-18 ist eine optimale Optik für den Wald-Feldflurjäger.
Reduziert auf wesentliche Funktion ist diese Optik für viele Reviere eine universell einsetzbare Optik.

Merkmale

  • Fixe 18mm Frontlinse
  • Videoausgang per Kabel
  • universeller Einsatz

KEILER-35PRODer Leistungsstarke” mit Detektionsreichweite1) bis 1.235m

Liemke keiler-35

Die KEILER-35 besticht durch hohe Reichweite und Detailschärfe.
Eine perfekte Optik für den Feldpirschgänger. Die manuell fokussierbare Frontlinse erlaubt eine optimale Anpassung an jedes Einsatzgebiet. Im Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar.

Merkmale

  • manuelle 35mm Frontlinse
  • WiFi live Bildübertragung
  • Video Ausgang per Kabel
  • interner Bildspeicher

KEILER-36PRODas Kraftpaket im Taschenformat” mit Detektionsreichweite1) bis 1.235m

keiler-36-pro

Die neue KEILER-36 Pro Wärmebildoptik mit 640×480 Detektor und 1.280×960 Pixel-QVGA Display ist ein kompaktes Kraftpaket im Taschenformat.

Der leistungsstarke VOx Detektor sowie das neue LCOS Display im QVGA Format liefern eine faszinierende Bildschärfe und Seherlebnis.
Die 35mm manuell fokussierbare Objektivlinse ermöglicht eine Detektionsreichweite bis 1.235m sowie eine Sehfeldbreite von 31m auf 100m Distanz.

KEILER-50PRODas Kraftpaket im Kompaktformat” mit Detektionsreichweite1) bis 1.765m

keiler-50

Die neue KEILER-50 Pro Wärmebildoptik mit 640×512 Detektor und 1.280×960 Pixel-QVGA Display ist ein kompaktes Kraftpaket im Kompaktformat.

Der leistungsstarke VOx Detektor sowie das neue LCOS Display im QVGA Format liefern eine faszinierende Bildschärfe und Seherlebnis.
Die 50mm manuell fokussierbare Objektivlinse ermöglicht eine Detektionsreichweite bis 1.765m sowie eine Sehfeldbreite von 22m auf 100m Distanz.

Leistungsübersicht der KEILER Optiken

KEILER-Optiken-Übersicht-09.2018

Unser Service Versprechen

Wir wissen, dass für unsere Kunden der KEILER zu einer zuverlässigen Optik geworden und diese nicht mehr missen wollen. Aus diesem Grunde gibt es mit dem Erwerb unserer Optiken KEINE Ausfallzeiten!
Sollte eine Optik, aus welchen Gründen auch immer, einmal nicht einsatzfähig sein, erhalten Sie innerhalb von 3 Werktagen eine Ersatzoptik.

————————————————————————————————————-

1) Berechnung nach Johnson
Hiernach werden 3 Pixel zur Objektabdeckung als Grundlage genommen, damit der Betrachter mit 50%iger Wahrscheinlichkeit das Objekt erkennen kann.
Merke: Je kleiner der Pixel Pitch, desto schärfer und kontrastreicher ist das Bild.