Archiv für den Monat: Juli 2016

Flir Scout II 640 vs. Flir LS-XR vs. Flir Ocean Scout 640

Wer sich auf dem Markt nach Wärmebildoptiken umschaut, findet selbst im Portfolio eines einzigen Herstellers die unterschiedlichsten Modelle. Diese miteinander zu vergleichen ist langwierig und mühsam, die Herstellerseiten bieten keine richtige Vergleichsmöglichkeit und für jeden Bereich – ob Jagd, Schifffahrt oder die behördliche Nutzung – scheint es ein eigenes passendes Wärmebildgerät zu geben.

Jagd, Schifffahrt oder behördliche Nutzung

FLIR Scout II 640, FLIR LS-XR, Raymarine FLIR Ocean Scout 640

In diesem Beitrag beschäftigen wir uns mit drei Produkten aus dem Hause FLIR: Dem Flir Scout II 640, dem Flir LS-XR und dem Raymarine Flir Ocean Scout 640. Werfen wir einen Blick auf die untenstehende Tabelle um die technischen Details miteinander zu vergleichen:

Attribut FLIR Scout II 640 FLIR LS-XR Raymarine FLIR Ocean Scout 640
Bildfrequenz 9 Hz 9 Hz 9 Hz
Anwendung Natur Sicherheit Schifffahrt
Reichweite bis 850m bis 850m bis 850m
Bauart Monokular Monokular Monokular
abmessung 172x59x62mm (LxBxH) 172x59x62mm (LxBxH) 172x59x62mm (LxBxH)
Auflösung 640x512px 640x512px 640x4512px
Linsengröße 25mm 25mm 25mm
Zoom 2-4x 2-4-8x 2-4x
Gewicht bis 340g bis 340g bis 340g

Unsere Empfehlung

Wie man sieht handelt es sich, technisch gesehen, um das gleiche Gerät, nur die Gerätefarbe unterscheidet sich bei den einzelnen Varianten. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet das Flir Scout II 640, für das wir hiermit eine Kaufempfehlung aussprechen.